Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Es gelten die Zahlungs-, Liefer-, und Verkaufsbedingungen der Firma MySlotcar.


1.Preise / Versand

Als Verkaufspreis gilt der Preis des Tages der Bestellannahme in EURO, dieser ist stets neben dem Artikel ersichtlich.
Unsere Preise gelten in EURO ab Laden Lunestedt und enthalten die zur Zeit gesetzliche Mehrwertsteuer von 19 %.
Ab einem Bestellwert von 130,00.- € (Inland) liefern wir bei einer Komplettlieferung portofrei, d.h. sollte ein Kunde eine
Teillieferung wünschen, da noch nicht alle Artikel aus der Bestellung lieferbar sind, entfallen auf diese Teillieferung
Versandkosten in Höhe von 5,50.-€. Bei einem Bestellwert unter 130,00.- € entstehen Versandkosten in Höhe von 5,50.-€.
Bei Paketen in das europäische Ausland entsteht eine Versandkostenpauschale von 15,00€. Sperrgutzuschläge gehen
zu Lasten des Empfängers!
Der Rechnungsbetrag ist uns in voller Höhe zu überweisen, jegliche Art von Bankspesen ( In- und Ausland ) übernimmt
der Käufer!

2. Versand / Lieferzeit

Um eine schnellstmögliche Abwicklung sind wir stets bemüht, der Versand erfolgt mit DHL. Werden Artikel bestellt, die z.Z.
nicht lieferbar sind, so werden Sie darüber informiert, um unnötige Portokosten zu vermeiden! Wir behalten uns das Recht
von Teillieferungen vor.

3. Zahlungen

Sie können zwischen folgenden sicheren Zahlungsmöglichkeiten wählen:

a) Per Vorauskasse in Form eines Verrechnungsscheck oder Sie überweisen den Betrag auf unser Firmenkonto:

Jörg Werner
KTO: 4842306801
BLZ: 29265747
Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland

oder für europäische Kunden:

BIC: GENODEF1BEV
IBAN: DE87292657474842306801
Volksbank eG Bremerhaven-Cuxland

b) Auf Rechnung mit einem Zahlungsziel von 7 Tagen nach Wareneingang. Dieses ist möglich, nach der 3. erfolgreichen Bestellung
innerhalb von 12 Monaten. Alle Erstbestellungen werden nur gegen Vorkasse versandt! Bitte achten Sie darauf, dass Sie das
Zahlungsziel einhalten!!

c) Eine einfache und sichere Möglichkeit ist der Bankeinzug, d.h. es wird  ca. 5 bis 7 Tage nach Warenlieferung der fällige Betrag
automatisch von Ihrem Konto abgebucht.

Alle Erstbestellungen werden nur gegen Vorkasse versandt!

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Verbrauchern steht nach den Vorschriften über Fernabsatzverträge in Bezug auf die gekauften Artikel ein Widerrufsrecht nach Maßgabe
der folgenden Belehrung zu:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch 
Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang der Ware beim
Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4
BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist
genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Fa. MySlotcar, Jörg Werner, Rauhe Stätte 28, 27616 Lunestedt, Fax 04748/822131

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B.
Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand
zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung
der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen
können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung
vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte
Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie
bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung
erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer
Widerrufserklärung oder der Sache, für uns spätestens mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung


5. Rücknahme/ Gewährleistung / Reklamation

Rücknahme:
Rücksendungen sind bei nicht gefallen innerhalb von 14 Tagen möglich. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir die Ware
wiederverkaufen wollen und Sie die Ware pfleglich behandeln und nicht in Betrieb (speziell Slotcars) nehmen. Die entstehenden
Kosten der Rücksendung gehen gemäß Fernabsatzgesetz (FernAbsG) bei einem Warenwert unter 40,-Euro an den Kunden über.
Falls die Ware benutzt wurde, gilt: Nach Ablauf von 14 Tagen nehmen wir diese nicht mehr zurück. Bei Rücksendung innerhalb
dieser Frist behalten wir uns vor, einen angemessenen Betrag für die Nutzung des Artikels zu berechnen, sollten Artikel deutliche
Gebrauchsspuren aufweisen.
Bei Rücksendungen nehmen Sie bitte grundsätzlich vorher mit uns Kontakt auf und vermeiden Sie es, uns unfreie Pakete zu senden,
da wir diese ungeöffnet zurückgehen lassen.

Gewährleistung:
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch Umbauten/Tuning von Slotcars deren Garantie erlischt. Gleiches gilt auch für das Fahren
mit einer höheren Betriebsspannung als erlaubt bzw. bei Einsatz eines zusätzliche Magneten oder eines anderen Magneten.

Reklamationen:
Sollte Neuware Mängel aufweisen oder technisch Defekt sein, nehmen wir diese selbstverständlich wieder zurück. Bitte setzten Sie sich
in diesem Fall umgehend mit uns in Verbindung.


6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum !



Gerichtsstand und Erfüllungsort für alle Streitigkeiten über den Vertrag ist Langen im Landkreis Cuxhaven.

Stand: 02/2016